Swipe to the right

    Aktivierung von eneo IP-Kameras, Schritt für Schritt

    Um eine Netzwerk-Kamera zu aktivieren, führen Sie bitte die folgenden Schritte durch:

    Bitte Verwenden Sie für den Browser-Zugriff auf eneo IP-Kameras den Microsoft Internet Explorer, da nur dieser Browser die bei den Kameras eingesetzten ActiveX-Steuerelemente unterstützt.

    Klicken Sie bitte auf „Extras“ – „Einstellungen der Kompatibilitätsansicht“, um die IP-Adresse der Kamera in den Kompatibilitätsmodus einzutragen.

    Sollte die Menüleiste nicht sichtbar sein, können Sie diese mit der Taste „Alt“ einblenden.

    Es öffnet sich das nachfolgende Fenster. Bitte tragen Sie nun die IP-Adresse der Kamera in das Eingabefeld ein. Klicken Sie anschließend auf „Hinzufügen“ und schließen Sie das Fenster.

    Rufen Sie anschließend „Extras“ – „Internetoptionen“ auf.

    Navigieren Sie im Menü "Internetoptionen" bitte wie folgt - „Sicherheit“ – „Lokales Intranet“ und entfernen Sie, sofern es gesetzt ist, das Häkchen beim Menüpunkt „Geschützten Modus aktivieren“. Danach wählen Sie bitte „Stufe Anpassen“.

    Es erscheint das Fenster „Sicherheitseinstellungen“. Aktivieren Sie hier bitte die Option „Download von nicht signierten ActiveX-Steuerelementen“ per Klick auf den Eintrag „Bestätigen“, wie im folgenden Beispiel.

    Bestätigen Sie bitte die Einstellungen per Klick auf „OK“ in diesem und im nächsten Fenster.

    Starten Sie nun bitte den Microsoft Internet Explorer neu, um eine Verbindung zu eneo IP-Kameras aufzubauen.