Swipe to the right
    eneo Finalist beim GIT Sicherheit Award 2020

    eneo ist mit der 4K-IP-Kamera IEB-78M3611MAA unter den Finalisten des GIT SICHERHEIT AWARD 2020

    Erneut hat es eneo beim GIT SICHERHEIT AWARD unter die Finalisten geschafft. In diesem Jahr ging mit der IP-Kamera IEB-78M3611MAA eine Bullet-Kamera aus der eneo SN-Serie ins Rennen, die Videobilder in 4K Ultra-HD-Qualität liefert.
    Zudem verfügt IEB-78M3611MAA über ein motorisiertes Varifokalobjektiv (3,6–11mm) mit P-Iris-Steuerung. Diese passt die Blende an die Umgebungsbedingungen an und verbessert so automatisch Kontraste, Klarheit, Auflösung und Schärfentiefe der Bilder.
    Die intelligenten und selbstlernenden Videoanalysefunktionen umfassen neben klassischen Analysefunktionen wie Bewegungs- und Richtungserkennung auch Loitering- und Intrusionsdetektion sowie Personenerkennung. Für den Tag-und-Nacht-Einsatz ist die Kamera mit einer integrierten IR-LED-Beleuchtung (Reichweite ca. 30m) ausgerüstet.


    Extrem detailreiche Bilder und dynamische Videokompression

    IEB-78M3611MAA, Finalist beim GIT Sicherheit Award 2020

    Die hohe Pixeldichte (3840 x 2160 Pixel) macht IEB-78M3611MAA gewöhnlichen Full-HD-Kameras überlegen. Bei der Detailvergrößerung per digitalem Zoom liefert die 4K-Kamera ein Vielfaches an Details und sorgt so auch für eine insgesamt verbesserte Lageerkennung. Gleichzeitig schont die innovative, dynamische Videokompression mittels SmartCodec Netzwerkressourcen. Anwender definieren die relevanten und hoch aufzulösenden Bildbereiche manuell oder lassen das Bild automatisch bewerten. Statische Bilder werden stark komprimiert, während die Kompression bei Bewegung reduziert wird und nur die relevanten Sequenzen in 4K aufgelöst werden. Gleichzeitig können mehr Videostreams übertragen und gespeichert werden.


    Abstimmen und gewinnen!
    Ausstattung und Qualität der Kamera haben auch die Jury des GIT SICHERHEIT AWARD 2020 überzeugt und so haben die Juroren den eneo Anwärter aus der SN-Serie unter die Finalisten gewählt. Nun haben Branchenmitglieder bis zum 23. August 2019 Gelegenheit, online abzustimmen, welches Produkt welches Herstellers die meisten Innovationen, den besten Nutzen, und das entscheidende Alleinstellungsmerkmal bietet.
    Auch Sie sind herzlich eingeladen, an der Abstimmung teilzunehmen und ihre Favoriten in insgesamt sechs Kategorien zu wählen.
    Und natürlich würden wir uns sehr über Ihre Unterstützung des eneo Finalisten IEB-78M3611MAA in der Katgeorie C, Video-Sicherheitssysteme, VSS, freuen.


    Und wie immer gilt: Mitmachen lohnt sich! Denn auch in diesem Jahr verlost die Redaktion der GIT SICHERHEIT unter allen Teilnehmern eine Spiegelreflexkamera.